Aktivurlaub: Wertvolle Ferien-Tipps für die ganze Familie

Kletterspaß für die ganze Familie

Ein Aktivurlaub der besonderen Art – im Familienhotel Feldhof DolceVita Resort in Naturns, Südtirol, bekommt der Familienurlaub eine ganz andere Bedeutung. Bei so vielen Sonnentagen im Jahr, für die Südtirol bekannt ist, gibt es scheinbar unendlich viele Aktivitäten für die perfekte Freizeitgestaltung im sonnenverwöhnten Vinschgau. Egal, ob Sie sich für das Wandern durch die einzigartige Landschaft, das Klettern in felsigem Gelände oder für das Nordic Walking entscheiden – die Umgebung rund um unser Familienhotel, dem Feldhof DolceVita Resort in Naturns, lässt keine Wünsche offen!

Action und Fun in der Ferienregion Südtirol

Damit Ihr Aktivurlaub mit der ganzen Familie in Südtirol zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, sorgt das Familienhotel Feldhof für puren Spaß!

Mit dem Cabrio Porsche Boxster durch das Meraner Land

Lassen Sie sich bei einer Cabriotour durch das Meraner Land den Wind um die Nase wehen und genießen Sie dabei Südtiroler und italienische Atmosphäre. Das gesamte Meraner Land und auch andere Landesteile Südtirols bieten unzählige Touren für Ihre Cabrio-Fahrt.

Alpin Bob im Skigebiet Meran 2000 – Im Sausewind ins Tal

Das Skigebiet Meran 2000, das vom Feldhof DolceVita Resort in etwa 30 Autominuten zu erreichen ist, verfügt über eine 1,1 km lange Schienenrodelbahn. Zu jeder Jahreszeit haben Sie die Möglichkeit ein wirklich rasantes Vergnügen zu erleben, denn auf rund 2.000 m ü. M sausen Sie hier rasant ins Tal. Spaß für die ganze Familie ist garantiert!

Rasante Wildwasserfahrt

Die Etsch, die durch durch das Vinschgau fließt, ist an heißen Sommertagen eine willkommene Erfrischung. Rauschen Sie beim Rafting die Stromschnellen des Flusses hinab und erleben Sie ein Abenteuer, an das Sie sich nach Jahren noch gerne zurückerinnern.

Frei wie ein Vogel im Wind

Warum das Vinschgau und seine Umgebung nur vom Boden aus erkunden? Erleben Sie die traumhafte Region doch ganz einfach mal aus der Sicht eines Vogels und buchen Sie einen Gleitschirm-Tandemflug, um den Traum vom Fliegen zu erleben!

Wandergenuss im Vinschgau – Natur erleben und staunen

Das Feldhof DolceVita Resort ist ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Spazierwege und Wanderungen durch die einzigartige Landschaft rund um Naturns. Das gemütliche Spazieren ist nicht nur für die Großen, sondern vor allem für den Nachwuchs ein besonderes Erlebnis. Die zahlreichen Wanderrouten können Sie auf eigene Faust oder im Zuge geführter Wanderungen in Angriff nehmen. Das Wanderhotel Feldhof in Naturns gibt Ihnen die nötige Basis für Ihren Familien- und Wanderurlaub in Südtirol!
Schattige und lichte Wälder lassen die Kinder zu wahren Abenteurern werden: Mit Ästen, Zweigen und Moos lassen sich wunderbar kleine Hütten bauen, Waalwege und Bäche rufen nach einem Floß-Wettrennen: Dazu werden Blätter in den Bach gelegt und spielerisch verfolgt. Ein Riesenspaß für die Kleinen!

Kletterspaß für die ganze Familie

Das Vinschgau ist ein wahres Paradies für die Sportler unter Ihnen. Neben Wandern und Biken bietet das alpine Tal ebenso eine Vielzahl an Kletterrouten. Besonders beliebt ist der Klettergarten Schloss Juval des Extrembergsteigers Reinhold Messner, aber auch die Klettersteige “Hoachwool” (nur für erfahrene Kletterer!) und der Familienklettersteig “KNOTT” erfreuen sich großer Beliebtheit.

Klettersteig “Hoachwool”

Dieser Klettersteig begeistert die Kletterer mit einem sagenhaften Ausblick auf die umliegende Bergwelt und bietet abwechslungsreiche Topologien, Wände und Routen. Beim Klettern in dieser Gegend ist technisches Kletter-Know-How und ausreichend Kondition gefragt. Deshalb ist dieser Steig für einen Ausflug mit der ganzen Familie weniger geeignet.

Familienklettersteig “KNOTT”

Wenn Sie und vor allem Ihre Rasselbande hoch hinaus möchten, ist der Klettersteig “KNOTT” das ideale Ausflugsziel. Dieser Steig befindet sich unterhalb des Aussichtsplateaus der Seilbahn Unterstell und hält diverse Übungs- und Kletterrouten für Groß und Klein bereit. Dabei sind sowohl der Zu- als auch der Abstieg kurz gehalten und somit leicht erreichbar. Deshalb eignet sich dieser Steig besonders für gemeinsamen Kletterspaß in felsigem Gelände.

Nordic Walking – Auf nordische Art durch das Vinschgau walken

Das Walken auf nordische Art ist neben Biken und Joggen eine der beliebtesten Sportarten, die gerne betrieben wird. Diese Bewegungsart eignet sich aber nicht nur für die Erwachsenen, sondern bietet den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich schon früh für den Sport generell zu begeistern. Wenn Kinder sich mit dem Thema Sport vertraut machen, sollte vor allem der Spaßfaktor im Vordergrund stehen.

Welche Vorteile hat das Walken mit Stöcken?

Nordic Walking fördert zum einen die Entwicklung und den Aufbau von Muskeln sowie die motorische Bewegung und unterstützt andererseits die Körperhaltung. Ebenso werden durch das Walken die motorischen Fähigkeiten und die Geschicklichkeit ausgebaut und gefördert.

Aller Anfang ist schwer

Die richtige Verwendung und Haltung der Stöcke werden den Kindern zu Beginn etwas Schwierigkeiten bereiten, doch mit der Zeit lernen die Kleinen den richtigen Umgang mit den Stöcken und können dies intensivieren.

Die Ferienregion Südtirol mit seiner Vielzahl an Freizeitaktivitäten lässt ein jedes Sportler- und Genießerherz Purzelbäume schlagen! Genießen Sie einen unvergleichlichen Urlaub im Familienhotel Feldhof DolceVita Resort in Naturns, Vinschgau, und freuen Sie sich auf ganz besondere Erlebnisse.

Bildquelle © micromonkey – adobe.stock.com