Holidaycheck

114 Um den Gardasee

Kurzübersicht

Distanz 383 km
Dauer 4:00 h

Tourmonate

April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Info

insg. ca. 383km

Streckenverlauf: Naturns - Torbole - Limone - Tremosine - Toscolano - Bardolino - Naturns   Höhepunkte: Mediterranes Klima- und Landschaftsbild, herrliche Aussichtspunkte, schöne Städtchenns   Beste Jahreszeit: März - November   Fahrtenbeschreibung: Wir fahren über die Schnellstraße bis zur Autobahnausfahrt in Bozen, von hier die Autobahn bis Rovereto Süd. Über die Landstraße erreichen wir nun das Nordufer des Gardasees mit den Dörfern Torbole und Riva. Im urigen Dörfchen Limone machen wir einen kurzen Spaziergang. Von Limone fahren wir über Tremosine eine kurze Bergstrecke bis zu einem herrlichen Aussichtspunkt 500 Meter direkt über den See (die Schauderterrassen beim Hotel Paradiso). Durch eine urige Bergstrasse bei Pieve erreichen wir wieder die Seeuferstrasse. Wir folgen wieder der westlichen Gardesana bis Gargnano einem verschlafenen Dörfchen. Hier empfiehlt sich ein kurzer Zwischenstopp. Nachher geht's weiter bis Toscolano. Hier nehmen wir die Fähre bis Torri del Benaco. Am anderen Ufer machen wir noch einen Bummel durch das schöne Städtchen Bardolino und nehmen dann bei Affi wieder die Autobahn Richtung Bozen Süd und den Hotels.  

Zurück zur Übersicht
DolceVita Hotel Feldhof****S - Familie Perathoner
Rathausstraße 4 - 39025 Naturns bei Meran - Südtirol - Italien

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.