Entspannt von Kopf bis Fuß: Ganzheitliche Wellness für Kinder

Spielplatz oder Spa? Warum nicht einfach beides! Unser modernes Wellnesshotel in Naturns, Südtirol, ist ein Familienhotel und weckt die Entdeckerlust der Kinder, bietet aber auch viele Möglichkeiten zum Entspannen. Wir vom Feldhof DolceVita Resort wissen, dass Wellness nicht nur etwas für „die Großen“ ist, sondern auch den Kindern gut tut. Dabei messen wir Wellness nicht nur an der Zahl der Pools und der Saunen. Wellness ist noch viel mehr! 

Neuer Trend: Ganzheitliche Wellness für Familien

Wellness für Familien und Kinder gehört zu den großen Gesundheitstrends der nächsten Jahre; die Zeitschrift Harpers Bazar nennt als Beispiel den Wellness- und Lifestyleclub „Cloud Twelve“ im angesagten Londoner Viertel Notting Hill. Dort gibt es neben den klassischen Wellnessangeboten eine interaktive Spiel- und Lernzone für Familien samt Kreativangeboten wie Malen, Basteln oder Logiktraining. Mütter und Kinder lassen sich bei Massagen verwöhnen, machen Yogakurse oder Akupunktur-Sitzungen. Im Fokus stehen auch ganzheitliche Angebote, z.B. im Bereich Naturmedizin und Ernährung. 

Wellness für Kinder im Feldhof DolceVita Resort

Auch wir vom Feldhof DolceVita Resort verstehen Wellness als einen ganzheitlich ausgerichteten Lebensstil, der Körper, Geist und Umwelt miteinbezieht. Klar, auch wir haben einen eigenen Family-Wellnessbereich samt Pools, Riesenwasserrutsche und Kleinkindbecken. Unser modernes Wellnesshotel in Südtirol definiert Wellness aber auch so:

• Schlafen in kuscheligen Familiensuiten mit abgetrennten Räumen
Gemeinsame Erlebnisse wie das Füttern der Koi-Fische & Begegnungen der Gästekinder
• Eine hochwertige Kinderbetreuung mit Kreativangeboten wie Malen, Basteln, Singen etc.
Gemeinsame Ausflüge und Abenteuer, z.B. Rafting, Klettern etc.
Gemeinsame Bewegung, z.B. dürfen auch die Kids gemeinsam mit ihren Eltern gerne an den Yogakursen teilnehmen
• Ein räumlich abgetrennter Essbereich für Familien
• Gemeinsames Kinder-Abendessen um 18.00 Uhr mit den Kinderbetreuerinnen; kindgerechte und gesunde Gerichte
• Riesiger Erlebnis-Spielplatz mit eigenem Zugang und ein 180 m2 großes Abenteuer-Spielzimmer

Family-Spa im Feldhof DolceVita Resort

In unserem abgetrennten Wellnessbereich gönnen sich Kids eine Pause von den Erwachsenen☺. Hier darf ungestört geplanscht und gespielt werden. Wenn die Kids ihnen Einlass gewähren, fühlen sich jedoch auch die Eltern im Family-Spa-Bereich wohl. Gemeinsam Saunieren macht schließlich gleich doppelt Spaß! 

Bio-Sauna (60 °C) und Dampfbad (42 °C) im Family-Spa (Textilsaunen)
• Beheiztes Frei-Kinderbecken mit 35 m langer Rutsche (27 °C, beheizt von Mitte April bis Mitte Oktober)
Kinder-Erlebnishallenbad mit Wasserspielen und lustigen Tieren im Family-Spa (34 °C, ganzjährig beheizt)
• Unser modernes Wellnesshotel in Südtirol bietet auch gemeinsame Treatments für Eltern und Kinder, z.B. Shiatsu 

Treatments für Eltern und Kinder im Feldhof DolceVita Resort

Besonders schön sind gemeinsame Behandlungen, bei denen das Vertrauen und die Bindung von Eltern und Kindern gestärkt wird. Wellness für Kinder bezieht bei uns im Feldhof DolceVita Resort oft auch die Eltern mit ein, z.B. bei einer gemeinsamen Shiatsu-Behandlung. Während der Shiatsu-Stunden lernen Sie einfach anwendbare Griffe für den Hausgebrauch, um Ihren Kindern Nähe, Wohlbefinden und Ruhe zu schenken. Kindgerechte Spa-Behandlungen sorgen dafür, dass sich kleine Gäste wie Entdecker und Abenteuerinnen, Prinzen und Prinzessinnen fühlen – z.B. mit der ausgleichenden Teilmassage „Massage Heroes“, der Gesichtsbehandlung „Young Face“ oder der Maniküre „Cool Nails“. Und wenn’s mal etwas Besonderes sein soll – wie wär’s mit einer Schaumparty in der Private Spa-Suite? 

Initiative Wellness for Children 

Das Ziel des Global Wellness Instituts ist es,  Wellness weltweit zu verankern. Seit einigen Jahren nimmt die Vereinigung aus den USA auch die Kleinsten in den Blick. Die „Wellness for Children“-Initiative will das Bewusstsein dafür schärfen, dass auch Kinder und Jugendliche Auszeiten brauchen. Sie sollten aktiv ihr Wohlbefinden gestalten. Auch hier stehen ganzheitliche Praktiken im Fokus: Achtsamkeit, Meditation, aber auch Ernährung und Bewegung, sollten – so die Initiatoren – in Schulprogrammen Platz finden. 

Tipp: Ausflug in die Wellnesswelten unserer DolceVita-Partnerhotels

Nach einigen Tagen schwindet das Interesse ihrer Kids an unserer Riesenrutsche? Dann besuchen Sie doch die Wellnesswelten unserer Partnerhotels in Naturns und Latsch. Das DolceVita Hotel Jagdhof in Latsch und das Lindenhof Lifestyle DolceVita Resort in Naturns können beide mit kindgerechten Wellnesswelten aufwarten.

Bildquelle © Armin Huber