Südtirol meets Familienurlaub: 6 Geheimtipps für Abenteurer

© Natallia Vintsik – stock.adobe.com

Südtirol und Familienurlaub – das passt perfekt zusammen! Das Land südlich der Brennergrenze überzeugt mit milden Temperaturen, einer guten Erreichbarkeit und vielen freundlichen Familienhotels. Kinder sind überall und stets willkommen, bei Ausflügen profitieren Familien von vorteilhaften Ermäßigungen. Und zu sehen und zu erleben gibt es allerhand, auch abseits der klassischen Wanderwege und Radrouten.

Südtirol trifft Familienurlaub. Und lässt die Rasselbande strahlen!

Wir vom DolceVita Hotel Feldhof, Ihrem Familienhotel in Südtirol, haben für Sie die spannendsten Erlebnisse zusammengestellt. Und die machen übrigens nicht nur den Kleinen Spaß, sondern auch den Großen!

#1 ArcheoParc im Schnalstal

Ötzis Lebensraum live erleben? Im ArcheoParc im Schnalstal werden Besucher in die Jungsteinzeit zurückversetzt. Das archäologische Freiluftmuseum stellt Ötzis Welt naturgetreu nach, inklusive steinzeitlicher Holzhäuser, Nachbildungen von Ötzis Ausrüstung, Besucherwerkstatt mit Brotbackhaus, Einbaumsteg und Bogenschießstand. Jeweils zur vollen Stunde erfahren Besucher, wie Ötzi einst Feuer gemacht hat – mit Feuerstein und dem Baumpilz „Zunderschwamm“. Auch spannend sind die Brotback- oder Werkzeugbau-Workshops mit den Führern. Fazit: Ein einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie.

#2 Ausflug an den Montiggler See

Ihr Familienurlaub in Südtirol fällt in die Sommermonate? Dann muss ein Abstecher an den Montiggler See unbedingt sein! Planschen, schwimmen, Boot fahren – am großen und kleinen Montiggler See in der Nähe von Kaltern fühlen sich Kids so richtig wohl. Die Wasserqualität ist super und es gibt zwei kleine Biotope zum Erkunden – Purzel- und Langmoos. Auch dann, wenn Sie sich in einem Südtiroler Familienhotel mit Pool einquartiert haben – etwa in eines der DolceVita Hotels – lohnt sich ein Ausflug an den See.

#3 Streichelzoo Rainguthof in Tisens

Was wäre Südtirol bzw. der Familienurlaub in Südtirol ohne das Wandern? Undenkbar! Kleiner Tipp: Tiere können auch gehfaulen Kindern das Wandern schmackhaft machen. Wenn nach der Tour Minischweine, Ponys und Zwergziegen zum Streicheln warten, ist der Weg nur mehr halb so anstrengend. Die Tierwelt Rainguthof oberhalb von Gfrill/Tisens am Gampenpass ist ein tolles Erlebnis für die ganze Familie; gleich neben dem Streichelzoo gibt es einen Imbissstand und einen Spielplatz.

#4 Rafting oder Canyoning im Passeiertal

Ihre Kinder sind Wasserratten und Abenteurer? Dann ist eine Family-Rafting-Tour auf dem wilden Passerfluss genau das Richtige! Erfahrene Bootsführer steuern die Schlauchboote über Walzen und Wellen, zwischendurch gibt es Gelegenheit zum Schwimmen.

#5 Bogenschießen im Vinschgau

Im Familienurlaub in Südtirol ist endlich genügend Zeit, Neues auszuprobieren. Etwa mit Pfeil und Bogen auf die Pirsch zu gehen! Das Outdoor-Bogensportzentrum oberhalb von Tarsch in Latsch im Vinschgau ist ideal, um sich dem Sport anzunähern. Der Bogenparcours „Schlegl“ an der Talstation bietet auf vier Kilometern Spaß und Action. Konzentration und Geschicklichkeit sind gefragt, um der Familienchampion zu werden!

#6 Südtiroler Familienhotel mit Pool

Die meisten Kinder lieben Wasser. Es macht also Sinn, in Südtirol ein Familienhotel mit Pool zu reservieren. Unser Familienhotel Feldhof in Naturns hat nicht nur einen Pool, sondern verfügt über gleich mehrere Schwimmbäder: Ein Kinder-Erlebnishallenbad mit Wasserspielen, ein Kinder-Freibad mit 35 Meter langer Rutsche, ein großes Hallenbad mit Schwimmschleuse zum ganzjährig beheizten, 15 x 7 Meter großen Freibad, ein Solebecken, ein Panorama-Whirlpool und ein Sportbecken. Hinzu kommen ein spezieller Familien-Saunabereich und ein umfangreiches Betreuungsprogramm für Kinder und Jugendliche.

Unser DolceVita Hotel Feldhof ist auf Familien spezialisiert. Doch auch drei der anderen vier DolceVita Hotels – das DolceVita Hotel Jagdhof, das DolceVita Alpiana Resort und das Erlebnis & Genuss Resort Lindenhof – sind perfekt für die Ferien mit der Rasselbande. Im DolceVita Resort Preidlhof sind Jugendliche ab 16 Jahren willkommen.

Bildquelle © Natallia Vintsik – stock.adobe.com