Holidaycheck

039 Kortsch zur Burg Schlandersberg

Kurzübersicht

Distanz 8 km
Höhenmeter 500 m
Dauer 4:00 h
Kondition

Tourmonate

Mai, Juni, Juli, August, September

Info

Kondition erforderlich , mittelschwere Wanderung Sehenswürdigkeiten: Waalwege, St. Ägidiuskirche, Schlandersberg Einkehrmöglichkeiten: Schlandersberg, Fisolgut Vetzan Die Ausrüstung: Bergschuhe, Rucksack mit Getränk, Anorak, Wundpflaster. Bleiben Sie immer auf einem rot-weiß markierten Steig oder Weg und achten Sie auf die aufkommende Wetterlage. Bei Gewitter besteht Blitz- und Steinschlaggefahr.

Verlauf: Kortsch - Schlandraunberg - Schlandersberg - Vetzan - Kortsch

Von der Ortsmitte Kortsch (775m) geht es nordwärts zu Fuß in Richtung St. Ägidiuskirche (883m). Oberhalb St. Ägidius Einstieg in den Steig Nr. 5 und nun den Ilswaal entlang durch den Sonnenberg ostwärts ansteigend bis zum Eingang in das Schlandrauntal. Nach der Überquerung des Talbaches eher steil ansteigend zum Schloss Schlandersberg (1.060m)/Privatbesitz). Von Schlanderberg auf Steig Nr. 7 in ziemlich steilem Abstieg direkt über Vetzan nach Schlanders (740m).

Zurück zur Übersicht
DolceVita Hotel Feldhof****S - Familie Perathoner
Rathausstraße 4 - 39025 Naturns bei Meran - Südtirol - Italien

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.