Ich bin dann mal raus: Sport Urlaub in Südtirol

dvh15_3495

Aktivurlauber haben’s gut in Südtirol: Eine vielfältige Landschaft lädt im Sommer zum Joggen, Wandern, Klettern, Radfahren und Schwimmen ein, während der schneereiche Winter die Herzen von Snowboardern und Skifahrern höher schlagen lässt.

Die DolceVita Hotels – Ihre Sporthotels in Südtirol

Aktive fühlen sich in den fünf DolceVita Hotels, die zu den beliebtesten Sporthotels in Südtirol gehören, bestimmt wohl. Die sportlichen Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos und reichen von klassischen Sportarten wie Wandern, Klettern, Tennis und Mountainbiken bis hin zu Action- und Funsport, wie etwa Rafting und Paragleiten. Die DolceVita Hotels sind Partner der umliegenden Golfclubs, wo Gäste bei herrlichen Aussichten und mediterranen Temperaturen Ihr Handicap verbessern können.

Wandern und Klettern im Sport Urlaub

Auf geführten Wanderungen entdecken Aktive facettenreiche Landschaften zwischen weiten Apfelfeldern und schroffen Dreitausendern. Hunderte Kilometer Wanderwege aller Schwierigkeitsstufen führen durch das Mittel- und Hochgebirge und zahlreiche Gipfel wollen erwandert werden. Wer seinen Sport Urlaub in Südtirol verbringt, sollte also an die Wanderschuhe denken! Auch Kletterschuhe dürfen mit ins Gepäck: Zahlreiche Kletter-Hot-Spots und Kletterrouten fordern Kraxler heraus. Besonders beliebt sind etwa die Klettersteige Hoachwool und der Familienklettersteig Knott, sowie die Hochseilgärten der Umgebung, z.B. der Ötzi Rope Park am Vernagter See im Schnalstal.

Mountainbiken im Sport Urlaub

Das DolceVita Hotel Feldhof gehört zu den beliebtesten Sporthotels Südtirol und ist das ideale Domizil für Mountainbiker. Rund um das Naturnser DolceVita Hotel eröffnet sich ein wahres Trail-Paradies mit rund 50 gut markierten Single-Trails und Uphill-Klassikern. Der Vinschgau steht bei Mountainbikern hoch im Kurs, in den vergangenen Jahren wurden immer wieder neue Bikestrecken angelegt. Radwege führen von Alm zu Alm und hoch über die Baumgrenze bis zu aussichtsreichen Gipfeln. Auch der bekannte Bike Transalp Challenge macht in Naturns Halt. Zudem bietet das Familienhotel Feldhof alle Vorteile eines Bikehotels – vom Radverleih über den Bike-Shuttle bis hin zu kostenlosen geführten Mountainbike-Touren.

Action im Sport Urlaub

Sie möchten in Ihrem Sport Urlaub in Südtirol Neues wagen? Dann verwirklichen Sie sich doch den Traum vom Fliegen und erleben Sie Südtirol einmal von der Vogelperspektive aus! Der Paragliding-Verein Fly42 bietet Gleitschirmflüge an. Startpunkt ist entweder der Naturnser Sonnenberg oder die Hirzer Mittelstation am Eingang des Passeiertals. Bestimmt ein unvergessliches Erlebnis!

Golfen und Tennisspielen im Sport Urlaub

Alles dreht sich um den Ball! Aufgrund der milden Temperaturen öffnen die ersten Südtiroler Golfclubs bereits im März. Dabei begeistern die Golfclubs Lana-Meran und Passeier-Meran nicht nur mit perfekt gepflegten Anlagen, sondern auch mit fantastischen Aussichten auf die Berge. Golf-Neulinge können sich während der „Golf-Schnupperwoche“ des DolceVita Hotels Jagdhof auf dem Golfplatz in Lana mit dem Sport vertraut machen und den Abschlag mit Alpenblick genießen.

Auch begeisterte Tennisspieler kommen in den DolceVita Sporthotels Südtirol dank der hauseigenen Tennisplätze voll auf Ihre Kosten. Wiederum sind die vielen Sonnentage und die milden Temperaturen Garant für ausgiebiges Vergnügen – die Tennissaison dauert von März bis Oktober. Falls das Wetter einmal nicht mitspielen sollte, steht nur fünf Minuten vom Hotel die Tennishalle Naturns mit vier Spielplätzen bereit.

Bei so vielen Freizeitangeboten steht Ihrem Sport Urlaub in den DolceVita Wellness- und Sporthotels Südtirol nichts mehr im Wege!