Holidaycheck

Vespa Tour zum Bierkeller nach Latsch

Kurzübersicht

Distanz 20 km
Dauer 1:00 h

Tourmonate

März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Info

Fahrt durch die Obstwiesen - gemütlicher Bierkeller inmitten vom Wald.

Start vom Hotel aus bis zur Hauptstraße. Dort rechts abbiegen Richtung Reschenpass. An der nächsten Kreuzung links abbiegen, die Kompatscherstraße entlang, vorbei an der Konditorei Oberleiter bis zum Hotel Lamm. Hier erneut links abbiegen und die Brücke sowie den Bahnübergang überqueren. An der Kreuzung rechts abbiegen Richtung Staben. Den Weg weiter bis ins Zentrum von Staben. Hier links abbiegen Richtung Tabland und sofort rechts einbiegen in den Pedruiweg. Diesen folgen bis an die Kreuzung am Bahnhof von Tschars. Den Auenweg weiter, rechts halten und immer entlang der Bahngleise, etwa 2km bis zur Kreuzung Linterweg. Rechts die Brücke passieren und sofort links in den Spineidweg einbiegen. Die Straße weiter folgen, vorbei am Kraftwerk. Auf eine Abzweigung achten, hier rechts halten und anschließend immer gerade weiter bis zur Kreuzung. Am Kirchlein links abbiegen und der Straße laut Beschilderung nach Latsching folgen. Vorbei an der Fraktion Marein, steil gerade weiter durch Latsching. Nach dem Dorf Ende rechts abbiegen, steil gerade aus weiter. Dann laut Beschilderung rechts abbiegen nach Tarsch - Latsch. Von hier aus hat man einen tollen Ausblick auf das Dorf Tschars am gegenüberliegenden Sonnenhang, sowie über das untere Vinschgau. Immer der Straße folgen vorbei an einer Kapelle am rechten Straßenrand, mit Blick auf Latsch, Goldrain und dahinter Schlanders. Schon erreicht man das Dorf Tarsch. Den St. Johannweg entlang und laut Beschilderung nach Latsch. An der Kreuzung rechts abbiegen und die Straße steil bergab bis nach Latsch. Beim Schwimmbad in Latsch, sofort nach dem Festplatz links in den Feldweg einbiegen Richtung Eisstadion. An diesem vorbei und den Weg laut Beschilderung zum Bierkeller folgen. Der Bierkeller liegt im Südwesten von Latsch auf 695 m Höhe am Rande ausgedehnter Obstanlagen und am Fuße des Vinschgauer Nörderberges. Im rustikalen Ambiente lassen sich kalte Imbisse wie eine typische Südtiroler Brettl-Marende mit Speck, Kaminwurzen und Käse, aber auch herzhafte Südtiroler Gerichte und Grillspezialitäten vom Holzgrill genießen (Ruhetag Montag ganztägig und Dienstag bis 17:00 Uhr, im Winter geschlossen). Nach einem leckeren Rast empfiehlt sich als Retourweg die selbe Strecke zurück.

Zurück zur Übersicht
DolceVita Hotel Feldhof****S - Familie Perathoner
Rathausstraße 4 - 39025 Naturns bei Meran - Südtirol - Italien

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.