Holidaycheck

110 St. Moritz Livigno

Kurzübersicht

Distanz 280 km
Dauer 6:00 h

Tourmonate

Juni, Juli, August, September, Oktober

Info

insg. ca. 280 km

St. Moritz und Livigno St. Moritz ist einer der bekanntesten Ferienorte der Welt, Chic, exklusiv und berühmt für sein kosmopolitisches Ambiente, liegt er in Mitten der Oberengadiner Seenlandschaft auf 1856 Metern über dem Meer. Das prickelnde „Champagnerklima“ ist legendär. Die Prominenz gibt sich dort schon seit 100 Jahren ein Stelldichein und erfreut sich der Gegend um St. Moritz mit seinem herrlichen Klima und der großartigen Bergwelt bei durchschnittlich 322 Sonnentagen im Jahr. Fahrtenverlauf: Die Fahrt führt Sie durch die reizvolle Landschaft des Vinschgaus, vorbei an hübschen Dörfern, alten Burgen und Wehrbauten des alten rätischen Adels zur Schweizer Grenze – über Müstair – Santa Maria – Ofenpass mit herrlichem Blick auf den „König Ortler“ – durch den Schweizer Nationalpark und am Gallo-Stausee entlang in den abgelegensten Bezirk Italiens, das zollfreie Livigno. Weiter über den Forcola- zum Berninapass und weiter nach St. Moritz. Danach geht’s durch das Oberengadin zurück nach Zernez und über den Ofenpass bis nach Glurns. Glurns ist mit ca. 800 Einwohnern die kleinste Stadt Südtirols. Rückfahrt durch den Vinschgau zurück ins das Hotel.  

Zurück zur Übersicht
DolceVita Hotel Feldhof****S - Familie Perathoner
Rathausstraße 4 - 39025 Naturns bei Meran - Südtirol - Italien

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.