Holidaycheck

108 Gardasee - Limone

Kurzübersicht

Distanz 323 km
Dauer 5:00 h

Tourmonate

Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Info

insg. ca. 323km - Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke!

Gardasee – Malcesine und Limone Hier treffen sich Mittelmeer und Alpen. Das klare Wasser säumt im Norden steil aufragende Berge, während sich die sanft geschwungenen Hügel dem Süden öffnen. Hier ist alles aus der mediterranen Pflanzenwelt zu Hause: Oleander, Zypressen, Lorbeer, Palmen, Olivenbäume und vieles mehr. Malerische Ortschaften mit verwitterten Burgen und winkeligen Gässchen erheben sich am Ufer. Malcesine, ein malerischer Ort am Ostufer des Gardasees zählt zu den scönsten Ortschaften am Gardasee. Eingebettet zwischen dem Gardasee und dem Monte Baldo liegt dieser Ort, umgeben von Zypressen, Oliven- und Oleanderbäumen. Über den Gassen des alten Fischerdörfchens erhebt sich die Skaligerburg, der Sitz der ehemaligen Stadtfürsten von Verona. Limone liegt im Schutze hoher Felswände windgeschützt in einer Einbuchtung am See zwischen Gärten, Olivenhainen und Zitronenkulturen. Die ländlichen Häuser, der anmutige Fischerhafen, die engen Gassen geben diesem Ort eine besondere Note. Fahrtverlauf: Über die Brennerautobahn (zuerst Meran - Bozen) fahren Sie nach Torbole, am Ostufer entlang zum romantischen Ort Malcesine. Es besteht die Möglichkeit eine Schifffahrt, z. B. nach Limone zu machen. Von dort treten Sie die Rückfahrt über den Toblinosee nach Meran und weiter zum Hotel an.  

Zurück zur Übersicht
DolceVita Hotel Feldhof****S - Familie Perathoner
Rathausstraße 4 - 39025 Naturns bei Meran - Südtirol - Italien

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.